Konzeptentwurf

Wie kann die Kirche die Lebenslage und die individuellen Bedürfnisse der jungen Menschen und Familien berücksichtigen und gleichzeitig ihrer Tradition treu bleiben? Wie sollen Kirchgemeinden künftig Heranwachsende an einen persönlich verantworteten mündigen Glauben heranführen?

Diese Fragen stehen im Zentrum des Konzeptentwurfs «IMPULS. Hören – glauben – handeln»  zur Neugestaltung des religionspädagogischen Handelns von Refbejuso, das an den diesjährigen Themenkonferenzen  im Herbst diskutiert wird.

Die Dossier-Beiträge aus dem ENSEMBLE «Religionspädagogisches Handeln – Die Gesellschaft von heute im Blick» vom Juli 2020 beleuchten das Thema aus unterschiedlichen Perspektiven.

    

Umsetzungsbeispiele

Hier finden sich mögliche Beispiele, wie der Konzeptentwurf vor Ort umgesetzt werden könnte.


Reformierte Kirchen Bern-Jura-Solothurn
Altenbergstrasse 66
Postfach 3000 Bern 22
Telefon 031 340 24 24